Startschuss

Am 14.3. ist es wieder soweit und wir reisen nach Mali. Diesmal leider nur für 2 Wochen, denn so kurz nach unserem letzten Aufenthalt im November können wir die Praxis nicht wieder so lange schließen.

Malireise Anfang 2014 223Noch ein kleiner Nachtrag zum Thema Ebola vom letzten Jahr: Nicht wenige unserer Patienten glaubten, wir seien zu einem Ebolaeinsatz weg gewesen und dementsprechend waren die Reaktionen. Die meisten brachten uns allerdings viel Positives rüber und nahmen die Unannehmlichkeiten durch die Praxisvertretung verständnisvoll in Kauf.

Und dann gibt es auch Erfreuliches zu berichteten: Ein junger Mann aus der Leipziger Adventgemeinde wird ab Oktober als Weiterbildungsassistent in unserer Praxis anfangen. Das ist nicht das, was wir uns ursprünglich vorgestellt haben, weil es nur eine Zwischenlösung ist und er als Arzt in Weiterbildung auch nicht völlig selbstständig arbeiten darf. Aber wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und dass sich hier eine Tür geöffnet hat.

Soviel heute zu ein paar wenigen Dingen, die sich seit unserer letzten Mail getan haben.

Eine Antwort auf „Startschuss“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.